Montag, 27. Mai 2024
Suche
Close this search box.

Josef Thoma

Gibt’s was lustigeres als Krieg?

Das Kollektiv der Aktuellen Kamera wurde im Rahmen eines gemeinsamen Projekts des VEB Sandburgenbau Jena und der Pionierinitiative für die Reintegration geistig Behinderter beauftragt, den Kriegseintritt unserer Republik gegen den Feind im Osten mit einer

WEITERLESEN

Verlautbarung des Politbüros: Das Experiment ist beendet!

Sehr geehrte Damen und Herren, werte Genossinnen und Genossen, das Kollektiv der aktuellen Kamera begrüßt Sie heute mit einer vom Politbüro der BDR angeordneten Sondersendung anläßlich der Vorbereitung eines Gesetzentwurfes zur Förderung des politischen Selbstmords. Im Zuge eines

WEITERLESEN

Im Zeichen der Ratte

Die Aufmerksamkeit der gesamten Weltöffentlichkeit richtet sich derzeit auf die Reden des Präsidenten unserer Republik, Genossen Frank-Walter Steinmeier. Genosse Steinmeier, soeben aus Vietnam und Thailand zurückgekehrt, führte aus, daß unsere Republik nun unter Beobachtung dieser

WEITERLESEN

Bericht aus dem göttlichen Gerichtssaal

Die himmlischen Fanfaren vollführten einen Höllenlärm, als sich Alois Gschwendtner – in seinem früheren Leben Austragsbauer aus dem Niederbayerischen, über die allen Aspiranten auf himmlische Freuden auferlegten Vorstufen der Vorhölle, Hölle und Fegefeuer schließlich zum

WEITERLESEN

Melde gehorsamst: Revolution vereitelt!

Der kleine Unterschied: Wenn sich zum Beispiel Flugzeuge, Menschen oder Staatswesen auf demselben Kurs befinden, dann – so steht es schon im Lehrplan niederbayerischer Baumschulen geschrieben – sind sie nicht etwa identisch; sie bewegen sich lediglich

WEITERLESEN

Diese FDP braucht kein Mensch!

Mit den Parteinamen ist das so eine Sache. Es ist nicht immer wirklich alles drin, was drauf steht. Aber ein paar Hinweise geben sie denn doch. Nehmen wir die Grünen: Ja, da kann man schon grün werden

WEITERLESEN